Artikel mit dem Tag "reiseplanung"



24. Januar 2018
Hier schreib ich euch mal in Strichpunkten auf was wir gerne gewusst hätten bevor wir nach Kuba gereist sind und wie man seine Reise auf Kuba am besten organisiert. Kleine Seifen und Kugelschreiber zum verschenken mitbringen. Ich empfehle das dann im Tagesrucksack mitzutragen, es wird nicht lange dauern und man wird danach gefragt. Auf Kuba kann es Kaltfronten geben die dann bis zu fünf Tage bleiben, also auch genug lange Klamotten, feste Schuhe und Regenjacke einpacken. Was ist ein Casa...

11. September 2017
Eines der Themen die uns vor Abreise beschäftigt hat ist, wo findet man einen Schlafplatz. Wenn man länger unterwegs ist kann und will man es sich auf Dauer auch nicht leisten immer auf einen Campingplatz zu gehen. Ein Campground je nach dem ob man auf einen Staatlichen geht (National Forest oder State Park) oder einen Privaten (zB. KOA) geht kostet zwischen 10 und 40 USD. Das Angebot ist unterschiedlich viele Staatliche Plätze haben keine Duschen oder W-Lan die großen Privaten hingegen...

11. September 2017
Jeder europäische Reisende der mit einem älteren Dieselfahrzeug in Nordamerika unterwegs ist wird sich früher oder später die Frage stellen wieso das Auto schwarz raucht und der Kaltstart etwas harziger ist als man das von zuhause gewohnt ist! So ist es auch uns ergangen als wir das Auto in Baltimore am Hafen abgeholt hatten war die Welt noch in Ordnung... zu diesem Zeitpunkt hatte wir aber auch noch guten deutschen Diesel im Tank. Auch die ersten Tage waren kein Problem der Grund dafür...

11. September 2017
Wer in die USA oder Kanada reist wird häufig den Tipp bekommen geh zu Walmart da kriegst du alles was du brauchst und es ist günstig und du kannst da auch noch auf dem Parkplatz campen! Das mag teilweise auch so stimmen aber eben nur teilweise den die Wahrheit liegt ja bekanntlich in der mitte ;-) Das mit dem schlafen im Camper auf dem Walmart Parkplatz ist in der Tat oft sehr hilfreich (aber zum Thema campen komme ich in einem anderen Beitrag). Die Lebensmittel die man dort bekommt sind...

24. April 2017
Ein schwieriges Thema, zumindest was die KFZ-Versicherung für die USA und Kanada angeht! Darum fange ich mal mit dem einfachen an: Krankenversicherung: Da die normale Krankenversicherung so lange Auslandsaufenthalte nicht abdeckt muss man sich selbst versichern. Eine interessante info für die Schweizer, wenn man sich wegen einem längerem Auslandsaufenthalt in der Schweiz abmeldet/ abmelden muss, ist man nicht mehr der obligatorischen Krankenversicherung verpflichtet. Mir wollte das die EGK...

21. April 2017
Mit dem Schiff, genauer gesagt mir der Grande Dakar einem Containerschiff mit einem Roll on roll off Deck wo unser Muggl seinen Platz gefunden hat. Wir haben den Transport bei der Firma Seabridge aus Düsseldorf etwa fünf Monate vor Abfahrt gebucht. Auf deren Homepage kann man Masse und Gewicht seines Reisegefährts eingeben und bekommt kostenlos und sofort ein Angebot zugeschickt. Mehr findet man hier: https://www.seabridge-tours.de Wir haben uns aus Kostengründen gegen eine...

27. März 2017
Wenn man sich 18 Monate auf eine Reise begibt dann braucht es viel Vorbereitung. Wir haben viel in anderen Blogs gelesen was die einzelnen Reisenden so alles mitnehmen, ebenfalls haben wir mit den Mechanikern unterhalten und gefragt was müssen wir den an Ersatzteilen mitbringen. Bei unserer 3 wöchigen Reise in Baltikum im vergangen Jahr haben wir auch unsere eigenen Erfahrungen gemacht und somit unsere ganz persönliche Packliste erstellt. Wir haben unten alles in die unterschiedlichen...

05. März 2017
Als wir begonnen haben unsere Reise zu planen gingen wir davon aus, dass wir mit den 3 Monaten Aufenthaltsbewilligung die man durch das ESTA hat hinkommen da wir ja zwischendurch nach Kanada ausreisen und dann wieder nach USA einreisen. Wir waren uns sicher, dass die 3 Monate Aufenthalt in den USA bei einer erneuten Einreise von Kanada wieder bei 0 losgehen ….. Leider falsch gedacht! Eine Ausreise nach Kanada oder andere an die USA angrenzenden Länder wie zB. Kuba, Mexiko etc. lassen die 3...

15. Februar 2017
Es gibt viele Dinge die man bei einer längeren Reise nicht vergessen sollte respektive die man automatisieren kann, so muss man sich während seiner Reise nicht damit beschäftigen. Wir haben uns schon gut ein Jahr vorher immer wenn uns was in den Sinn gekommen ist oder wenn wir wieder irgendwo etwas erfragt oder gelesen haben Notizen gemacht. So ist dann mit der Zeit doch eine beachtliche Liste entstanden die wir dann teils mühsam abarbeiten mussten. Die folgende Liste ist mehr als...

10. Februar 2017
Wie könnt ihr euch das leisten? Wir haben gespart. Beitrag: Wie kann ich auf eine Reise sparen Arbeitet ihr unterwegs? Nein, denn dafür haben wir vorher gespart. Wir wollen unsere Zeit zum Reisen haben. Da müsste uns schon was ziemlich spannendes und interessantes begegnen....... Wie ist euer Budget? Wir rechnen mit 1500,- CHF pro Monat für uns beide, das sind auf 17 Monate gerechnet 25.500,- CHF. Hier zählen wir die laufenden kosten Unterwegs wie Tanken, Essen, Klamotten, und was man...

Mehr anzeigen